Fenchel-Bouillon

Zutaten

  • 200 g gesäuberte Fenchelknollen
  • 1 dl trockener Weißwein
  • Ca. 3
  • 25 dl Bouillon
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

Von den Fenchelknollen die harten Stängelteile entfernen (falls noch etwas Grün an den Knollen ist, so kann dies zum Garnieren aufgehoben werden). Die Fenchelknollen waschen und dann in Streifen schneiden. In einem Topf den Fenchel in 1,5 dl Wasser und 0,5 dl Weißwein für 10 – 20 Minuten kochen, bis das Gemüse weich ist. Nun den Fenchel mit einem Stabmixer pürieren. Die Masse noch durch ein Sieb drücken, damit alle Fasern zurück bleiben. Nun den Fenchelbrei zurück in den Topf geben und mit Bouillon anfüllen. Das Ganze aufkochen und kurz vor dem Servieren mit dem restlichen Weißwein abschmecken. Die Bouillon mit dem fein geschnittenen Fenchelgrün garnieren.

Pro Person ca. 100 g Gemüse

Reagieren