Erbsen mit Orangen-Senfsauce

Zutaten

  • 1
  • 5 k Erbsen in der Schale
  • 20 g Butter oder Margarine
  • 1 Schalotte oder kleine Zwiebel
  • 20 g Mehl
  • 1 dl Milch
  • 1 dl Orangensaft
  • 1 EL Senf
  • 1 EL Crème fraîche
  • 2 TL Brühe-Pulver
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

Die Erbsen schälen und in einem Topf mit wenig Wasser ungefähr 10 Minuten lang gar kochen. In der Zwischenzeit die Zwiebel klein hacken. Butter oder Margarine in einer Pfanne erhitzen und darin die Zwiebeln glasig andünsten. Das Mehl unterrühren und unter Rühren langsam die Milch und den Orangensaft zugießen. Senf, Crème fraîche und Brühe-Pulver beifügen.

Mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen. Nun die Erbsen abgießen und in eine Schale geben. Die Sauce separat reichen.

Reagieren