Chili con Carne

Zutaten

  • 3 Paprikas
  • 4 Tomaten
  • 1 große Zwiebel
  • 1 EL Öl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Öl
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • ½ - 1 Brühwürfel
  • 2 EL Ch
  • 2 Dosen Kidneybohnen
  • Salz
  • Frisch gemahlener Pfeffer

Zubereitung

Die Paprika halbieren, Stielansatz und Samen entfernen, dann in Würfel schneiden. Die Tomaten ebenfalls in Würfel zerkleinern. Die Zwiebel schälen und klein hacken, die Knoblauchzehe auspressen. Das Olivenöl in einer Gourmetpfanne erhitzen und darin das Hackfleisch anbraten. Zwiebel, Knoblauch und Paprika zufügen und das Ganze 3 Minuten mit braten. Die Brühwürfel über dem Hackfleisch zerkrümeln, dann die Tomatenwürfel sowie die Chilisauce zugeben. Unter Rühren zum Kochen bringen und dann abgedeckt 10 Minuten lang köcheln lassen.

Die Kidneybohnen in einem Sieb abtropfen lassen und dann in der Sauce ca. 5 Minuten bei kleiner Flamme erwärmen. Das Chili mit Salz und Pfeffer würzen

Reagieren