Austernpilzsalat mit Hähnchen

Zutaten

  • 1 Dose Austernpilze (150 g)
  • 1 geräuchertes Hähnchenfilet
  • 1 Scheibe Ananas
  • 1 Stück Ingwer
  • 1 Packung gemischter Salat (ca. 200 g)
  • 1 gut gehäufter EL Cashewkerne
  • Schuss Olivenöl
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1 EL Honig

Zubereitung

Die Austernpilze säubern. Die Stiele der Austernpilze in Stücke schneiden und die Hüte in längliche Stücke zerteilen. Das Hähnchenfilet in Streifen, Ananas und Ingwer in kleine Stücke schneiden. Den Salat auf zwei Tellern verteilen.

Einen Schuss Olivenöl im Wok oder in der Pfanne erhitzen und darin kurz die Austernpilze anbraten. Ab und zu vorsichtig umrühren. Nun Hähnchenfilet, Ananas und Ingwer hinzugeben und alles kurz mit anbraten. Den Honig beigeben und mit Pfeffer und Salz würzen. Alles über dem Salat verteilen und Cashewkerne darüber streuen.

Reagieren