Gurkensandwichs

Zutaten

  • 1 geschnittenes Weißbrot
  • frischer Dill zur Garnierung der Sandwichs
  • ½ Tasse Crème fraîche
  • ¼ Teelöffel Knoblauchpulver
  • Salz nach Geschmack
  • ¼ Teelöffel weißer Pfeffer
  • 1 Esslöffel fein gehackter frischer Dill
  • 1 mittelgroße kernlose Gurke
  • dünn geschnitten

Zubereitung

Mit einem scharfen Messer die Rinde von den Brotscheiben entfernen und mit Ausstechformen Dreiecke, Vierecke, Rechtecke, Herzen oder Kreise aus den Brotscheiben herauslösen. 2. Die Crème fraîche, das Knoblauchpulver, Salz, Pfeffer und das fein gehackte Dill in eine kleine Schüssel geben und alles vermischen. Das Gemisch auf einer Scheibe Brot verteilen, die Oberseite mit Gurken bedecken und mit frischem Dill verzieren. 3. Die Sandwichs mit einem feuchten Tuch abdecken bis sie serviert werden, damit sie nicht austrocknen.

Reagieren