Gurken-Avocadosuppe

Zutaten

  • 1 Gurke
  • geschält und geschnitten
  • gut 2 Tassen Sojamilch
  • 1 Avocado
  • geschnitten
  • 1 kleine rote Zwieb
  • Saft von 4 bis 5 Limonen
  • 2 Becher Sojajoghurt
  • 2 Teelöffel Meersalz oder nach Geschmack
  • ½ Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer

Zubereitung

Die Gurke, die Sojamilch, den Joghurt und den Limonensaft in den Mixer geben und auf höchster Stufe mixen (ca. 1 Min.) bis eine glatte Masse entsteht. Die Avocado halbieren und eine Hälfte zur Garnierung aufbewahren. Die andere Avocadohälfte zusammen mit 4 Esslöffeln roter Zwiebel, 2 Esslöffeln Basilikum (zerstoßen), Salz und Pfeffer in den Mixer geben. 2 Minuten auf höchster Stufe vermischen. Die Mischung in eine nicht metallene Schale füllen und abdecken. Die Schale ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Mit der Garnierung weiter machen: die Avocado, 2 Esslöffel roter Zwiebel, 2 Esslöffel Basilikum, Tomate und etwas Limonensaft in einer kleinen Schale verrühren. Die kalte Suppe in 6 Schüsseln schenken und diese mit der Tomaten-Mischung und einem Löffel Joghurt garnieren. Fertig!

Reagieren