Auberginensalat mit Ei

Zutaten

  • 1 Esslöffel Mayonnaise
  • ½-1 Esslöffel Crème Fraîche oder Schmand
  • 1 Teelöffel Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • ½ Esslöffel feingeschnittener Schnittlauch
  • ein paar Schnittlauchstängel

Zubereitung

Die Aubergine waschen, den Stielansatz entfernen und die Aubergine in Würfel schneiden. Etwas Wasser zum Kochen bringen und die Auberginenwürfel einige Minuten darin kochen. Das Wasser abgießen und die Aubergine in einem Sieb abtropfen und abkühlen lassen. Die Paprika waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Die Tomaten waschen und in Würfel schneiden. Für das Dressing die Mayonnaise, die Crème Fraîche oder den Schmand, den Senf, Salz, Pfeffer und den feingeschnittenen Schnittlauch mischen und gut verrühren. Das Gemüse und das Dressing in einer Salatschüssel vorsichtig mischen. Das Ei schälen und vierteln. Den Salat mit dem Ei und den Schnittlauchstängeln garnieren.

Reagieren