Paprikasauce mit Avocado für Sandwiches

Zutaten

  • 2 rote Spitzpaprika
  • 2 EL frischer Koriander
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 reife Avocado
  • 1 EL Zitronensaft
  • 125 ml Sauerrahm
  • Salz und Pfeffer
  • 6-8 Scheiben Brot

Zubereitung

Paprika und Frühlingszwiebeln waschen. In grobe Stücke schneiden. Paprika, Frühlingszwiebel und Koriander oder Petersilie mit dem Mixer oder Stabmixer pürieren. Avocado waschen, das Fruchtfleisch mit Limetten- oder Zitronensaft zur Paprikamischung hinzufügen und alles zu einer glatten Masse pürieren. Den Sauerrahm unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Aufstrich auf der Hälfte der Brotscheiben verteilen, mit den restlichen Scheiben abdecken. Die Sandwiches diagonal durchschneiden.

Reagieren