Mexikanischer Paprikasalat

Zutaten

  • 1 rote Paprika
  • 1 orangefarbene Paprika
  • 1 orangefarbene Paprika
  • ½ Gurke
  • ½ Eisbergsalat
  • 2 Schalotten
  • 150 g Mais
  • 200 g Kidneybohnen
  • 4 EL Mayonnaise
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 Tüte Tortillachips

Zubereitung

Die Paprika und Gurke in Würfel schneiden. Den Salat fein schneiden. Schalotten schälen und fein hacken. Den Mais und die Kindneybohnen in einem Sieb mit Wasser abspülen und abtropfen lassen. Die Gurke, Paprika, Mais, Kindneybohnen und die Schalotten in eine Schüssel geben und vermischen. Die Mayonnaise mit Zitronensaft, dem Chilipulver, Salz und Peffer in einer Schlüssel zu einem Dressing verrühren. Das Paprikagemisch in eine Salatschüssel geben und mit Dressing beträufeln. Stilgerecht mit Tortillachips servieren.

Reagieren