Schalotte

Sjalot

Schalotte

Diese kleine Zwiebel mit gelber oder roter Schale hat einen feineren Geschmack als die gewöhnliche Zwiebel, jedoch laufen beim Schneiden der Schalotte die Tränen auch leichter über die Wangen. Schalotten sind ideal, um Speisen einen besonderen Geschmack zu verabreichen und um Soßen und Salate herrlich zu würzen. Soßen, in denen man eine Schalotte leicht mitkocht, erhalten einen besonderen, leichtsüßen Geschmack. Schalotten sind einfach und vielseitig: Man kann sie backen, dämpfen, schmoren kochen oder roh verwenden. Lassen Sie sich inspirieren!

Einkaufstipps für die Schalotte

Schalotten müssen sich kräftig anfühlen und die richtige Farbe haben: gelb, rot oder weiß

Aufbewahrung der Schalotte

An einem kühlen und dunklen Ort kann man Schalotten einige Wochen lang gut aufbewahren.

Verwendung von Schalotten

- um Soßen einen weicheren Geschmack zu geben
- ideale Zutat für Bouillon
- lecker gebacken zu Champignons und anderem Gemüse
- eine zerkleinerte Schalotte auf einem Butterbrot mit einer Sardine in Tomatensauce
- klein geschnitten sind Schalotten das I-Tüpfelchen für den Salat
- zusammen mit Thymian, Rosmarin und Honig unwiderstehlich

Zubereitungshinweise für die Schalotte

Das Ende abschneiden, die Schale entfernen und in Ringe oder kleine Stückchen schneiden. Achtung: Diese Tätigkeiten können ihre Augen reizen. Schalotten nicht zu lange und stark erhitzen, da sie sonst dunkel werden und einen bitteren Geschmack erhalten.

Närstoffgehalt

Algemeines Vitaminen Minerals
Kcal 35 Retinol 1 mcg Natrium 2 mg
Eiwit 1 g Béta-Caroteen 0 mcg Kalium 159 mg
Koolhydraten 6 g D 0 mcg Calcium 24 mg
Vet 0 g E 0.1 mcg Fosfor 0 mg
Verzadigd vet 0 g B1 0 mg Magnesium 9 mg
Vezels 2 g B2 0 mg Ijzer 0.2 mg
  B6 0.1 mg Selenium 0 mcg
  Foliumzuur 21 mcg Zink 0.3 mg

Reagieren