Knoblauch

Knoflook

Knoblauch

Knoblauch ist ein echter Geschmacksverstärker und für sein ausgeprägtes Aroma bekannt. Knoblauch gehört zur Familie der Zwiebelgewächse und ist reich an flüchtigen Aromastoffen. Bereits im Altertum wurde Knoblauch gegessen, vor allem in den Ländern rund um das Mittelmeer und in Asien. Roher Knoblauch hat einen scharfen Geschmack. Durch das Erhitzen wird Knoblauch aromatischer und süßer. Eine Knoblauchzwiebel kann bis zu 20 Knoblauchzehen enthalten. Knoblauchzwiebeln werden als ganze getrocknet. Rechnen Sie mit ein bis vier Zehen Knoblauch in einem Gericht für vier Personen.

Einkaufstipps für den Knoblauch

Kaufen Sie Knoblauchzwiebeln, die sich fest anfühlen.

Aufbewahrung des Knoblauchs

Bewahren Sie Knoblauch an einem kühlen Ort auf. Frischer Knoblauch kann zwei Wochen im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Verwendung von Knoblauch

- roh, ausgepresst in Soßen und Dressing
- ausgepresst mit anderen Kräutern und Butter zu Kräuterbutter verrühren
- zusammen mit Zwiebeln rösten als Grundlage für zahlreiche Soßen und Pfannengerichte
- Spaghetti al Aglio e Olio: Knoblauch, Pfeffer und Petersilie mit Spaghetti
- ganze Knoblauchzwiebeln im Ofen erhitzen, den garen Knoblauch weiter verwenden

Zubereitungshinweise für den Knoblauch

Schälen Sie den Knoblauch, schneiden Sie ihn anschließend in kleine Stücke, zerdrücken ihn oder pressen ihn mit einer Knoblauchpresse aus.

Zubereitungszeiten des Knoblauchs

In der Pfanne rösten: 2 - 3 Minuten
Im Ofen garen: 45 Minuten

Närstoffgehalt

Algemeines Vitaminen Minerals
Kcal 138 Retinol 0 mcg Natrium 4 mg
Eiwit 6 g Béta-Caroteen 0 mcg Kalium 620 mg
Koolhydraten 28 g D 0 mcg Calcium 38 mg
Vet 0 g E 0 mcg Fosfor 134 mg
Verzadigd vet 0 g B1 0.2 mg Magnesium 23 mg
Vezels 0.9 g B2 0.08 mg Ijzer 1.4 mg
  B6 0.38 mg Selenium 2 mcg
  Foliumzuur 5 mcg Zink 1 mg

Reagieren