Sie haben gesucht:

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

Ackerbohne

Mit diesem Sommergemüse kann jeder seine eigenen Bohnen schälen. Ackerbohnen sind die Samen einer recht großen, filzartigen Hülsenfrucht. In einer Hülse befinden sich zwei bis fünf Samen. Junge,...

Alfalfa

Alfalfa ist die ursprüngliche arabische Bezeichnung für die Sprossen der Luzerne. Der Name Al-fal-fa kommt aus dem Arabischen und bedeutet "Vater aller Nahrung" oder die "beste Nahrung". Das Gemüse...

Amchoi

Amchoi hat hellgrüne, recht rauhe Blätter. Die Blätter ähneln denen des Stielmus, sind aber größer. Geschmacklich sind sie leicht bitter und würzig. Das ist nicht verwunderlich, wenn man bedenk...

Ananas

Das Sinnbild für tropischen Genuss! Denn eine reife Ananas riecht und schmeckt herrlich süß. Das Fruchtfleisch glänzt und fühlt sich um die Krone herum druckfest, aber elastisch an. Die Frucht ä...

Anischampignon

Der Name des Anischampignon rührt von seinem anisartigen Geschmack und Geruch her. Er zählt zu den größten essbaren Pilzsorten, die es gibt. Die Farbe des Hutes ist hellgelb. Der Stiel ist länger...

Apfel

Äpfel schmecken als Snack für Zwischendurch, aber auch gekocht, angebraten oder einfach roh in einem Salat. ...

Apfel

Äpfel schmecken als Snack für Zwischendurch, aber auch gekocht, angebraten oder einfach roh in einem Salat. ...

Apfel

Äpfel schmecken als Snack für Zwischendurch, aber auch gekocht, angebraten oder einfach roh in einem Salat. ...

Apfel

Äpfel schmecken als Snack für Zwischendurch, aber auch gekocht, angebraten oder einfach roh in einem Salat. ...

Apfelsine

Die Apfelsine ist die bekannteste Zitrusfrucht. Es gibt die Apfelsine in süßen und süßsauren Varianten, die unter anderem aus Spanien, Marokko und Südafrika importiert werden. Es gibt verschieden...

Aprikose

Die Aprikose kennen wir sowohl frisch als auch getrocknet in einer Dose oder einem Glas. So wie alle Steinfrüchte ist die Aprikose eine echte Sommerfrucht. Eine Aprikose hat eine weiche essbare Haut,...

Artischocke

Artischocken sind eigentlich die Blütenknospen einer Distel. Diese grün-grauen Blütenknospen bestehen aus vielen kleinen Blättern, die um einen Blütenboden gefaltet sind. Auf diesem Blütenboden ...

Aubergine

Eine Frucht als Gemüse: Die Aubergine ist eine wunderbare Frucht, die zu den Gemüsen zählt....

Aubergine

Eine Frucht als Gemüse: Die Aubergine ist eine wunderbare Frucht, die zu den Gemüsen zählt....

Aubergine

Eine Frucht als Gemüse: Die Aubergine ist eine wunderbare Frucht, die zu den Gemüsen zählt....

Aubergine

Eine Frucht als Gemüse: Die Aubergine ist eine wunderbare Frucht, die zu den Gemüsen zählt....

Aubergine

Eine Frucht als Gemüse: Die Aubergine ist eine wunderbare Frucht, die zu den Gemüsen zählt....

Aubergine

Eine Frucht als Gemüse: Die Aubergine ist eine wunderbare Frucht, die zu den Gemüsen zählt....

Aubergine

Eine Frucht als Gemüse: Die Aubergine ist eine wunderbare Frucht, die zu den Gemüsen zählt....

Austernseitling

Der Austernseitling ist nach dem Champignon die bekannteste Pilzart. Er wird in bester Qualität gezüchtet. Die Form eines Austernseitlings hat Ähnlichkeit mit einer Austernschale, die dem Austernse...

Avocado

Die Avocado, auch Butterfrucht genannt, ist eine grüne Frucht, die am Avocadobaum wächst. Die Bezeichnung kommt aus dem Nahuatl, der Sprache der ursprünglichen Bewohner von Mexiko: den Azteken, Tol...

Backbirne

Kochbirnen sind ein wirklich traditionelles Gericht. Auch heutzutage finden sich noch viele Liebhaber dieser würzig süßen Birnen. Eine Backbirne ist eigentlich kein Obst – denn man kann sie nich...

Banane

Stellen wir uns zuerst einmal die wichtigste aller Fragen: Warum ist die Banane krumm? Das ist gar keine dumme Frage. Bananen hängen in einer Staude und wollen nach oben wachsen. Es ist übrigens nic...

Basilikum

Basilikum stammt ursprünglich aus Südasien und kam im 16. Jhd. aus Indien und Persien nach Europa. Der Name Basilikum geht auf das altgriechische Wort "Basileus" zurück, was König bedeutet. Basili...

Bataviasalat

Bataviasalat ähnelt gewöhnlichem Kopfsalat, hat aber stärker gekräuselte Blätter und einem gewellten Blattrand. Es gibt hellgrüne und rotbraune Sorten. Eigentlich ist Bataviasalat eine sehr auth...

Beere

Es gibt viele Beerensorten. In den Sommermonaten sind viele Beeren erhältlich. Hier finden Sie eine Liste der häufigsten Beeren....

Bimi

Bimi sieht aus wie Brokkoli, mit einem langen schlanken Stamm, hat aber einen milderen und süßeren Geschmack, der eher Spargel ähnelt. Bimi ist in Japan durch die Kreuzung von Brokkoli und Chinakoh...

Birne

Birnen sind eng verwandt mit Äpfeln. Der Baum blüht – abhängig von der Sorte – durchschnittlich von Mitte April bis Anfang Mai. Eine Birne wächst aus einer befruchteten Blume, meist zuerst mit...

Birne

Birnen sind eng verwandt mit Äpfeln. Der Baum blüht – abhängig von der Sorte – durchschnittlich von Mitte April bis Anfang Mai. Eine Birne wächst aus einer befruchteten Blume, meist zuerst mit...

Birne

Birnen sind eng verwandt mit Äpfeln. Der Baum blüht – abhängig von der Sorte – durchschnittlich von Mitte April bis Anfang Mai. Eine Birne wächst aus einer befruchteten Blume, meist zuerst mit...

Birnen - Conference

Birnen sind verwandt an Äpfel. Der Baum blüht, abhängig von der Sorte/Rasse, von Mitte April bis Anfang Mai. Aus einer befruchteten Blüte wächst die Birne, und zwar meistens mit dem dicken Ende n...

Blumenkohl

Blumenkohl ist eine runde Kohlsorte mit grünen Stängeln und weißen Blütenknospen. Durch seinen angenehm milden Geschmack ist Blumenkohl eine der beliebtesten Gemüsesorten. Der weiße Blumenkohl i...

Braune Bohnen

Braune und weiße Bohnen sind der essbare Samen einer Hülsenfrüchte tragenden Pflanze. Sie können sie frisch oder getrocknet in einem Glas oder einer Dose kaufen. Weiße Bohnen haben eine festere S...

Brechbohne

Dieses berühmte Gemüse ist auch unter den Namen Salatbohnen und Prinzessbohnen bekannt. Brechbohnen kann man kochen, dämpfen, schmoren und in der Pfanne rühren. Diese aus dem Landbau stammenden Qu...

Brokkoli

Brokkoli ist ein beliebtes Gemüse, das mit dem Blumenkohl verwandt ist. Es gibt jedoch außer der Farbe noch weitere Unterschiede. Vom Brokkoli isst man die noch geschlossenen Blütenknospen, währen...

Brokkolikresse

Brokkolikresse ist, ebenso wie Mungbohnensprossen und Alfalfa, ein Sprossengemüse. Ein angenehm würziger Geschmack und ein sehr hoher Nährwertgehalt charakterisieren all diese Gemüsesorten. Brokko...

Brokkolikresse

Brokkolikresse ist, ebenso wie Mungbohnensprossen und Alfalfa, ein Sprossengemüse. Ein angenehm würziger Geschmack und ein sehr hoher Nährwertgehalt charakterisieren all diese Gemüsesorten. Brokko...

Brokkolikresse

Brokkolikresse ist, ebenso wie Mungbohnensprossen und Alfalfa, ein Sprossengemüse. Ein angenehm würziger Geschmack und ein sehr hoher Nährwertgehalt charakterisieren all diese Gemüsesorten. Brokko...

Brokkolikresse

Brokkolikresse ist, ebenso wie Mungbohnensprossen und Alfalfa, ein Sprossengemüse. Ein angenehm würziger Geschmack und ein sehr hoher Nährwertgehalt charakterisieren all diese Gemüsesorten. Brokko...

Brombeeren

Brombeeren gehören zur Familie der Erdbeeren. Diese süßlich-säuerliche Frucht mit ihrem charakteristischen Aroma ist eigentlich eine Sammelsteinfrucht, die aus lauter Teilfrüchten besteht. Ihr Fr...

Bundkarotte

Bundkarotten sind lange schlanke Möhren, die im Bund mit Kraut verkauft werden. ...

Champignons

Champignons sind Pilze mit einem runden weißen Hut und einem recht neutralen Geschmack. Der bekannteste ist der weiße Champignon, daneben sind heute aber auch weitere Sorten wie der braune Champigno...

Cherrytomate

Cherrytomaten sind etwa so groß wie eine Kirsche. Daher werden sie auch Kirschtomaten genannt. Ebenso wie die gewöhnliche Tomate enthält die Cherrytomate den roten Farbstoff Leukopin, der zu den An...

Chicorée

Chicorée ist ein Blattgemüse, das die Dunkelheit braucht. Unter Lichteinstrahlung würde der Kopf nämlich grün werden. Der abgeschnittene (abgebrochene) Kopf kann sowohl roh als auch gekocht geges...

Chinakohl

Chinakohl stammt, wie der Name schon sagt, aus dem Norden von China. Heutzutage wird aber auch in holländischen Gewächshäusern wunderbarer Chinakohl angebaut. Charakteristisch für Chinakohl ist, d...

Cranberry

Die Cranberry, die großfrüchtige Moosbeere, kommt ursprünglich aus Nordamerika. In den Niederlanden wächst die Cranberry vorwiegend auf der Insel Terschelling....

Daikonkresse

Daikonkresse ist, ebenso wie Mungbohnensprossen und Alfalfa, ein Sprossengemüse. Ein angenehm würziger Geschmack und ein sehr hoher Nährwertgehalt charakterisieren all diese Gemüsesorten. Ursprün...

Dille

Dill gehört zur Familie der Doldenblütler, der auch Fenchel und Kerbel angehören, und hat feine nadelförmige Blätter. Dill hat einen feinen Geschmack, der an Anis erinnert, und wird viel in Geric...

Eichblattsalat

Die Blätter des Eichblattsalats ähneln, wie der Name schon sagt, Eichenblättern. ...

Eisbergsalat

Eisbergsalat hat einen dicken, hellgrünen Salatkopf mit knackigen Blättern. Sein Name kommt aus Amerika. Laut einer Erklärung wird mit dem Namen auf die Blätter hingewiesen, die so knackig sind al...

Endivie

Die Endivie ist ein grünes Blattgemüse mit leicht bitterem Geschmack. Krausblättrige Endivie oder Frisée ist eine Sorte mit hellgrünen gekräuselten Blättern. Diese Sorte ist sehr lecker und dek...

Erbse

Erbsen sind Hülsenfrüchte und in einer Hülse wachsen etwa zehn Stück. Frische Erbsen werden unreif geerntet und erhalten daher ihren süßlichen Geschmack. Der Zucker in der Erbse wurde dann noch ...

Erdbeere

In den Sommermonaten sind Erdbeeren durchweg erhältlich. Sie haben einen herrlich süßen Geschmack und können gut mit anderen Weichobstsorten, wie Brombeeren und Himbeeren kombiniert werden. Die Er...

Feldsalat

Feldsalat ist eine einjährige Pflanze aus der Geißblattfamilie. Feldsalat galt früher als Unkraut, wenn er im Wintergetreide gefunden wurde. Heutzutage wird Feldsalat als schmackhaftes Gemüse ange...

Feldsalat, späte Ernte

Dieser Feldsalat wird etwas später als gewöhnlich geerntet, wodurch die Blätter etwas größer und fester sind. Die Blätter haben einen nussigen Geschmack. Sie wachsen in Rosetten und werden meist...

Fenchel

Über mittelalterliche Handelswege erreichte der asiatische Fenchel Westeuropa und überraschte unsere Vorfahren immer wieder mit neuen Anwendungsmöglichkeiten. Die Fenchelpflanze ist ein nach Anis s...

Friséesalat

Frisée ist eine Endiviensorte und wird auch krausblättrige Endivie genannt. Diese Endivie hat einen offenen Salatkopf mit gekrausten, stark eingeschnittenen Blättern. Das Herz des Salats ist gelb, ...

Galiamelone

Die Melone gehört zur Familie der Gurke und des Kürbis, ist also eigentlich ein Fruchtgemüse. Die meisten Melonen, die erhältlich sind, kommen aus tropischen und subtropischen Ländern, wie z.B. I...

Gartenkresse

Gartenkresse ist eine Pflanze aus der Familie der Kreuzblumen und wird auch Bitterkirsche genannt. Sie stammt aus Nordafrika. Gartenkresse, oder Cresson, ist das ganze Jahr über erhältlich und immer...

Gelbe Zwiebel

Die Zwiebel gehört, ebenso wie Lauch, Knoblauch und Schnittlauch, zur Allium-Gattung, bzw. zu den Lauchgewächsen. Verschiedene Zwiebelsorten unterscheiden sich in Größe, Farbe und Schärfe. Die ge...

Grapefruit

Grapefruits sind große runde Zitrusfrüchte mit weißem, hell- oder dunkelrosa Fruchtfleisch. Vermutlich ist diese Frucht aus einer Kreuzung von Orange und Pampelmuse entstanden. Mit einem Durchmesse...

Grühkohl

In Frankreich wird diese grüne Kohlsorte zutreffend "chou frisee", also Kohl mit Krausen, genannt, da die dicken Blätter gekrauste Fransen an den Rändern haben. ...

Gurke

Das Tolle an dieser prallen, saftigen und grünen Frucht ist, dass man sie so kompliziert zubereiten kann wie man will. ...

Haricots Verts

Schnittbohnen, Brechbohnen und Haricots Verts sind alles Bohnen derselben Familie. Die Haricots Verts ist unter ihnen die schicke, gerade und schlanke Schwester. Haricots Verts sind etwas schlaffer un...

Heidelbeere

Diese Beere hat eine blaue Farbe. Die etwas matt aussehenden Beeren haben einen typischen würzigen Geschmack, den nicht jeder mag....

Himbeeren

Himbeeren sind rosa- bis dunkelrote Früchte. Ebenso wie Erdbeeren gehören sie der großen Familie der Rosengewächse an. Himbeeren sind ausgesprochenes Sommerobst. Ebenso wie Brombeeren sind sie aus...

Johannisbeere

Die Johannisbeere kommt ursprünglich aus Europa, sowie Westasien und es gibt sie in den Farben rot oder weiß. Rote Johannisbeeren haben einen Durchmesser von etwa einem Zentimeter und eine kleine Kr...

Kapuzinererbse

Frische Kapuzinererbsen werden unreif geerntet, wodurch sie einen süßlichen Geschmack erhalten. Der Zucker in den Samen wurde dann noch nicht in Stärke umgewandelt. Die Hülse der Kapuzinererbsen e...

Kerbel

Das ultimative Gericht mit Kerbel ist die Kerbelsuppe, denn hier kommt der besondere, leicht süße und anisähnliche Geschmack von Kerbel besonders zur Geltung. Kerbel ist eine Kräutersorte, die mit...

Kichererbse

Von ihrem Aussehen her hat die Kichererbse noch am meisten Ähnlichkeit mit einer geschälten Haselnuss, ist aber eine Hülsenfrucht. Die Kichererbse wächst im Doppelpack, also zwei Erbsen gleichzeit...

Kidneybohne

Die Bezeichnung Kidneybohne kommt aus dem Englischen und heißt so viel wie "Nierenbohne". Ihren Namen haben Kidneybohnen aufgrund ihrer nierenförmigen Form erhalten. Kidneybohnen haben üblicherweis...

Kirsche

Kirschen gehören, ebenso wie Pflaumen, zum Steinobst und sind der Familie der Rosengewächse zuzuordnen. Das Fruchtfleisch beinhaltet einen steinähnlichen Kern. Die Farbe der verschiedenen Kirschsor...

Kiwi

Die Kiwi ist eine ovale Frucht mit einer Länge von etwa sieben Zentimetern. Die Schale ist braun und leicht behaart. Die Frucht wächst an einer strauchähnlichen Kletterpflanze, die vor allem in sub...

Knoblauch

Knoblauch ist ein echter Geschmacksverstärker und für sein ausgeprägtes Aroma bekannt. Knoblauch gehört zur Familie der Zwiebelgewächse und ist reich an flüchtigen Aromastoffen. Bereits im Alter...

Knollensellerie

Als Knollensellerie wird die kräftige Knolle der Selleriepflanze mit einem Durchmesser von etwa zehn Zentimeter bezeichnet. Der Knollensellerie wächst zum Teil unter der Erde und weicht somit von se...

Kohlrabi

Kohlrabi ist der knollenförmige, verdickte Stängel einer Kohlpflanze. Im Gegensatz zur Kohlrübe, wächst Kohlrabi über der Erde. Es ist also nicht die Wurzel, die gegessen wird. Je nach Sorte sind...

Kohlrübe

Die Kohlrübe gehört zur Familie des Kohl. Diese dickbauchige Knolle wächst, im Gegensatz zu anderen Kohlsorten, unter der Erde. Die Kohlrübe ist vermutlich aus einer Kreuzung von Kohl und Speiser...

Koriander

Koriander kommt ursprünglich aus dem Westen Asiens, wird aber heutzutage auch in Südeuropa, Südamerika und Indien angebaut. Frische Korianderblätter haben einen typischen, leicht süßlichen und a...

Kürbis

Der Kürbis stammt aus der Familie der Gurke und der Melone. Diese große, kugelrunde Frucht hat eine kräftige, harte Schale und oranges Fruchtfleisch. Im Inneren ist der Kürbis mit großen, flachen...

Lamsore

Die Strandaster gehört zu den Salzpflanzen. Das bedeutet, dass sie Salzwasser benötigt, um zu überleben. Sie wächst daher vorwiegend auf salzhaltigen Böden in Küstengebieten. Dieses verfeinerte ...

Lauchzwiebel

Die Lauchzwiebel ist auch als Winterzwiebel oder Frühlingszwiebel bekannt. Sie hat einen milden Geschmack, der ein wenig an Lauch erinnert. Roh und in Ringe geschnitten passt die Lauchzwiebel sehr gu...

Limette

Die Limette ist mit der Zitrone und der Orange verwandt und gehört zur Familie der Zitrusfrüchte. Limetten sind kleiner und runder als Zitronen und ihre Schale ist dünner, recht glatt und grün gef...

Limette

Die Limette ist mit der Zitrone und der Orange verwandt und gehört zur Familie der Zitrusfrüchte. Limetten sind kleiner und runder als Zitronen und ihre Schale ist dünner, recht glatt und grün gef...

Linse

Rote, gelbe, braune und grüne: Es gibt viele Sorten von Linsen. Diese kleine scheibenförmige Hülsenfrucht kommt ursprünglich aus Asien und Südeuropa. Daher wird die Linse auch vielfach in der ind...

Litschi

Die Litschi ist eine exotische Frucht, die etwa so groß ist wie eine Pflaume. Die Litschi wird aufgrund ihres Ursprungs und ihre Form auch Chinesische Haselnuss genannt. Litschis wachsen in Rispen zu...

Lollo Bionda

Lollo Rosso (rot) und Lollo Bionda (hellgrün) sind Salatsorten mit einem lockeren Salatkopf und stark gekrausten Blättern. Die Blätter sind zart und vom Geschmack her sehr neutral. Diese dekorative...

Lollo Rosso

Lollo Rosso (rot) und Lollo Bionda (hellgrün) sind Salatsorten mit einem lockeren Salatkopf und stark gekrausten Blättern. Die Blätter sind zart und vom Geschmack her sehr neutral. Diese dekorative...

Mais

Mais ist eigentlich kein Gemüse, sondern eine Getreideart. Wir essen nur Zuckermais, mit seinen süßen gelben Körnern, als Gemüse....

Mandarine

Die Mandarine ist die Zitrusfrucht des Mandarinenbaums und stammt ursprünglich aus China. Es gibt viele Mandarinensorten. Sie können grob in vier Typen eingeteilt werden: die gemeine Mandarine, die ...

Mandelpilz

Der Mandelpilz ist eine Delikatesse. Wild wächst er nur in Brasilien und Argentinien. Auffallend ist der typische Mandelgeschmack und das Mandelaroma. Der Mandelpilz hat eine charakteristische Form,...

Mango

Die Mango stammt ursprünglich aus Indien und ist eine der ältesten bekannten Früchte. Noch immer ist Indien das Land, in dem die meisten Mangos angebaut werden, aber fast die gesamte Ernte wird auc...

Melone

Die Melone ist mit der Gurke verwandt. Sie ist eigentlich auch keine Frucht, sondern ein Gemüse. Melonen werden viel in tropischen und subtropischen Gebieten angebaut. Melonen lassen sich gut mit and...

Minipaprika

Die leicht süßliche Minipaprika ist ein leckeres Naschgemüse, das man lecker und gesund zwischendurch essen kann. Ideal für unterwegs, bei der Arbeit oder zuhause. Sie stillt den Hunger nach Süß...

Minipaprika

Die leicht süßliche Minipaprika ist ein leckeres Naschgemüse, das man lecker und gesund zwischendurch essen kann. Ideal für unterwegs, bei der Arbeit oder zuhause. Sie stillt den Hunger nach Süß...

Minneola

Die Minneola ist eine Kreuzung zwischen einer Mandarine und einer Grapefruit. Sie hat einen frischen säuerlichen Geschmack. Minneolas lassen sich leicht schälen. Die Farbe ihrer Schale und das Fruch...

Minze

Diese Kräutersorte ist bekannt für ihren frischen Pfefferminzgeschmack und ist äußerst beliebt. Minze stammt ursprünglich aus dem mediterranen Raum. Verwenden Sie die frischen Blätter in sowohl ...

Naschtomate

Naschtomaten sind leckere und sehr gesunde Tomaten. Aufgrund des süßen Geschmacks und des leckeren "Bisses" sind diese Tomaten ideal als kleine Zwischenmahlzeit oder wenn man Appetit auf Süßes hat...

Nektarine

Die Nektarine ist eine Steinfrucht und mit dem Pfirsich verwandt. Im Gegensatz zum Pfirsich hat die Nektarine jedoch eine glatte Schale und die Frucht ist nicht so empfindlich. Deshalb kann man eine ...

Okra

Okras gehören zu den Fruchtgemüsesorten und erinnern an eine Kreuzung aus grünem Pfeffer und einer Zucchini. Okras haben einen würzigen Geschmack. Man findet Okras in der marokkanischen, indischen...

Oregano

Keine italienische oder spanische Küche ohne Oregano. Der würzig-süß riechende Oregano wird auch Majoran oder wilder Majoran genannt. Oregano besteht aus kleinen, runden, samtigen Blättern, die a...

Pak-Choi

Pak-Choi ist eine Kohlart, die ursprünglich aus Asien stammt. Dabei handelt es sich um einen offenen Blätterkohl mit knusprigen weißen Stielen und einem dunkelgrünen Blatt. Pak-Choi hat keinen typ...

Papaya

Die Papaya ist eine echte tropische Frucht, die vor allem in Asien, Mittelamerika und Süd- und Mittelamerika wächst. Auch wenn Sie bisher noch keine frische Papaya gegessen haben, kennen Sie wahrsch...

Paprika

Der Genuss von Paprika ist lecker und ausgewogen. Denn dieses Fruchtgemüse ist nicht nur knackig frisch, sondern auch sehr gesund durch die große Menge an Vitamin C. ...

Passionsfrucht

Die Passionsfrucht ist die Frucht einer Kletterpflanze, die zur Familie der Passionsblumen gehört. Ursprünglich stammt die Passionsfrucht aus Südamerika. Gegenwärtig wird die Passionsfrucht vor a...

Pastinak

Bevor man die Kartoffel entdeckte, war der Pastinak eine sehr beliebte Speise. ...

Petersilie

Ihr frischer, herzhafter Geschmack macht Petersilie in der Küche unverzichtbar. Petersilie hat ihren Ursprung im Mittelmeerraum hat und passt herrlich zu einer ganzen Reihe von Speisen. Ein paar Büs...

Pfefferschote

Pfefferschoten stammen aus der Familie der Paprika und sind pikante Gewürze, die nicht nur scharf schmecken, sondern auch für ein leckeres Speisearoma sorgen. Für die Schärfe ist der Stoff Capsaic...

Pfifferling

Der Pfifferling, auch Eierschwamm genannt, ist ein trichterförmiger Pilz. Die Farbe variiert von orange-gelb bis grau. Der Stiel ist meist kurz. Pfifferlinge konnten lange Zeit nur in freier Natur ge...

Pfirsich

Der Pfirsich ist – wie die Pflaume und die Kirsche, eine Steinfrucht. Das süße, weiche Fruchtfleisch umschließt einen harten Kern. Die weiche Schale ist essbar, jedoch findet das nicht jeder leck...

Pflaume

Pflaumen sind – wie auch Kirschen und Aprikosen - Steinfrüchte mit weichem Fruchtfleisch. Sie wachsen an Bäumen, die drei bis sieben Meter groß werden können. Eine Pflaume ist eiförmig. Die Fä...

Porree, Lauch

Porree ist ein aromatisches, würziges Gemüse mit langen, weißen Stielen und grünem Deckblatt. Porree gehört zur Lauchfamilie, zu der man auch Zwiebeln, Schnittlauch und Knoblauch zählt. Und das ...

Portobello(-pilz)

Ein Portobellopilz ist mit einem Durchmesser von gut zwölf Zentimetern nichts anderes als ein etwas groß geratener brauner Champignon. Durch seine Größe eignet sich der Portobello sehr gut für F...

Portulak

Ursprünglich stammt der Portulak aus dem Fernen Osten und ist von dort aus über Ägypten und das alte Römische Reich in unsere Breitengrade gelangt. Portulak ist ein nahezu unbekanntes, "vergessene...

Queller

Dieses weiche, knusprige und leicht saure Meeresgemüse ist für jeden, der Queller zum ersten Mal isst, eine angenehme Überraschung. Viele Seeländer kennen das Gemüse schon lange, vor allem in Kom...

Radicchio

Radicchio ist eine Chicoréesorte. Dieser kleine, runde Kopf mit rotvioletten Blättern und weißen Fasern wird jedoch meist roh verspeist. Die knusprigen, kräftigen Blätter liegen am Kopf dicht ane...

Radieschen

Das Radieschen ist die Wurzel einer Pflanze, die zur Familie der Kreuzblütler gehört. Diese runden, roten Wurzeln werden roh und mit ihrer sattroten Schale verspeist. Radieschen schmecken sehr würz...

Radieschenkeime

Radieschenkeime gehören, wie auch Soja- und Alfalfasprossen, zum Keimgemüse. Diese Gemüsesorten haben alle einen leckeren, würzigen Geschmack und einen sehr hohen Nährwert. Radieschenkeime sprie...

Rettich

Rettich wird auch weißer Sommerrettich genannt. Die japanische Variante heißt Daikon. Rettich besteht aus einer länglichen, weißen Wurzel mit würzigem Geschmack, etwas schärfer als Radieschen. D...

Rhabarber

Rhabarber ist eine Pflanze aus der Familie des Knöterichs. Der große strauchförmige Rhabarber hat prächtige rote, lange Stiele und große, dunkelgrüne Blätter. Der frische, saure Rhabarber wird ...

Rock Chives

Rock Chives ist, wie auch Soja- und Alfalfasprossen, ein Keimgemüse. Alle diese Gemüsesorten schmecken sehr lecker und haben einen sehr hohen Nährwert. Das Rock Chives besitzt einen milden, feinen ...

Roma-Tomate

Roma-Tomaten werden auch Pflaumentomaten oder Pomodoritomaten genannt. Pomodori bedeutet wörtlich „goldene Äpfel“. Ein außergewöhnlicher Name, mindestens so außergewöhnlich wie die länglich...

Romanesco

Romanesco-Blumenkohl ist gelb-grün gefärbt und sehr dekorativ. Die dicht aneinander stehenden "Türmchen" des Blumenkohls lassen den Romanesco lustig aussehen. Daher stammt auch der häufig verwende...

Römersalat

Ein länglicher Salatkopf. So kann man den Romana-Salat, Römersalat oder Romaine auch nennen. Dieser Salat gehört zu dem Typ Bindesalat. Der Salat wächst recht hoch und weil man die Blätter an den...

Rosenkohl

Rosenkohl ist ein Ackergemüse, das an der Rosenkohlpflanze wächst und für seinen hohen Vitamin C-Gehalt und den mild-bitteren Kohlgeschmack bekannt ist....

Rosmarin

Rosmarin ist ein immergrüner Strauch, eine holzartige Pflanze aus der Familie der Lippenblütler. Die winterfeste Pflanze kommt ursprünglich aus Südeuropa und Kleinasien. Rosmarin riecht und schmec...

Rote Bete

Rote Bete sind dunkelrote Rüben mit grünen Blättern, die einen roten Blattnerv haben. Eine weitere Bezeichnung ist rote Rübe. Es gibt sie als Sommer- und Wintergemüse. In den Monaten Oktober bis ...

Rote Bete-Sprossen

Rote Bete-Sprossen sind, ebenso wie Alfalfa und Mungbohnensprossen, ein Sprossengemüse. Diese Sprossen haben einen recht neutralen Geschmack, fallen aber durch ihre leuchtend rot-violette Farbe beson...

Rote Zwiebel

Die rote Zwiebel hat eine dunkelrote, fast violette Schale, die etwas dünner als die Schale der gelben Zwiebel ist. Geschnitten ist die Zwiebel leichtrot bis weiß. Dadurch eignet sich die rote Zwieb...

Roter Chicorée

Roter Chicorée besitzt einen außergewöhnlich weichen, süßen Geschmack, kann leicht zubereitet und sowohl in Salaten, als auch in pfannengerührten, gekochten und in Ofengerichten verwendet werden...

Rotkohl

Rotkohl ist eines der wichtigsten Kopfkohlgewächse und wird hauptsächlich für den Frischemarkt angebaut. Andere Kopfkohlsorten sind Weißkohl, Spitzkohl und Wirsing. Rotkohl ist eine der ältesten ...

Rotkohlkeime

Diese schönen roten Keime sind, wie auch Soja- und Alfalfasprossen, ein Keimgemüse. Diese Gemüsesorten haben einen leckeren, leichten Kohlgeschmack und einen sehr hohen Nährwert. Aufgrund der hell...

Rucola

Rucola wird seit dem Mittelalter im Mittelmeergebiet angebaut. Heutzutage wird Rucola wegen des lecker-würzigen, nussartigen Geschmacks immer beliebter. Rucola sind die jungen Blätter des Senfkrauts...

Rucolakresse

Rucolakresse ist ein Keimgemüse mit einem würzigen Nussgeschmack. Wenn Sie ein Blatt davon kosten, werden Sie überrascht sein, wie stark der Geschmack ist. Genau wie alle anderen Kressesorten ist d...

Salanova

Salanova ist ein so genannter Multiblatt-Kopfsalat. Das bedeutet, dass ein Kopf Salanova gut zwei- bis viermal so viele Blätter hat wie gewöhnlicher Kopfsalat. Zusätzliche sind die Blätter alle et...

Salat

Neben dem traditionellen und vertrauten Kopfsalat sind in den letzten Jahren viele neue Sorten erhältlich und das ist in vielen Fällen der Verdienst des erfinderischen Gärtners. Er sucht fortlaufen...

Salbei

Salbei ist ein Gewürz mit samtartigen und weichen Blättern. Die Farbe des Salbei ist graugrün bis silbergrün und die Form länglich und spitz. Die Blätter besitzen einen sehr aromatischen Duft un...

Sauerkraut

Die meisten Gemüsesorten landen frisch vom Acker oder aus dem Gewächshaus im Geschäft. Sauerkraut nicht. Der ist zunächst einmal Weißkohl. Die äußeren Blätter und der harte Kern werden entfern...

Schalotte

Diese kleine Zwiebel mit gelber oder roter Schale hat einen feineren Geschmack als die gewöhnliche Zwiebel, jedoch laufen beim Schneiden der Schalotte die Tränen auch leichter über die Wangen. Scha...

Schnittbohne

Jeder kennt sie: die platten Bohnen, die gut 25 Zentimeter lang werden können. Gemeint sind Schnittbohnen, eine Pflanzenart aus der Familie der Schmetterlingsblütler mit breiten, flachen Hülsen. Di...

Schnittknoblauch

Schnittknoblauch ist auch unter dem Namen Knoblauch-Schnittlauch oder Chinesischer Knoblauch bekannt. Es ist eine kräftige Pflanze, die eine Wuchshöhe von etwa 60 Zentimeter erreicht. Die Pflanze se...

Schwarzwurzel

Schwarzwurzeln sind lange, dünne Wurzeln mit einer braunen Schale. Ihr Geschmack erinnert ein wenig an Spargel. Schwarzwurzeln werden deshalb auch Arme-Leute-Spargel genannt. Sie tragen aber auch noc...

Sellerie

Sellerie ist ein Gartenkraut, das gut mit Petersilie zu vergleichen ist, jedoch über einen viel stärkeren Geschmack verfügt. Andere Namen für Sellerie sind Schnittsellerie, Stangensellerie, Staude...

Senfkresse

Senfkresse ist, ebenso wie Mungbohnensprossen und Alfalfa, ein Sprossengemüse. Ein angenehm würziger Geschmack und ein sehr hoher Nährwertgehalt charakterisieren all diese Gemüsesorten. Senfkresse...

Sharonfrucht

Die Sharonfrucht ist eine veredelte Khakisorte und sieht wie eine viereckige Tomate aus. Khakifrüchte wachsen an 15 Meter hohen Bäumen. Der ebenfalls gebräuchliche Name Sharon stammt aus dem gleich...

Shiitakepilz

Der Shiitake (sprich: Schie-ie-taake) ist ein Pilz aus der japanischen Küche. Bis vor ein paar Jahren gab es den Shiitakepilz in den Niederlanden nur in getrockneter Form. Gegenwärtig bauen auch nie...

Shiso Purple

Diese Kressesorte stammt aus Asien. Vor allem in Japan und China wird Shiso Purple häufig gegessen. Shiso Purple sieht auf dem Teller wegen ihrer kräftigen Farbe nicht nur schön aus, auch der Gesch...

Shiso, Perilla

Diese typisch japanische Kresse wird in Japan traditionell zu Fisch serviert. Der Geschmack ist anisartig. Die grüne Variante schmeckt etwas milder als Shiso Purple....

Silberzwiebel

Diese schönen, kleinen Zwiebeln werden seit mehr als 100 Jahren in diesem Land angebaut und weltweit exportiert. Silberzwiebeln enthalten wenig Kalorien und kein Fett, sind aber reich an den Vitamine...

Snack-Tomate

Snack-Tomaten sind die kleinsten Tomaten, die es gibt, ungefähr einen Zentimeter groß. Sie sind genauso groß wie Beeren und schmecken herrlich frisch nach Tomate. Diese Tomaten können vielfältig ...

Snackgurke

Snackgurken sind frisch, gesund und vor allem sehr lecker. Deshalb sind diese Gurken eine ideale Zwischenmahlzeit, die in nahezu jedem Moment des Tages verzehrt werden können. Man kann sie auch ganz ...

Sojasprosse

Die Sojasprosse ist die gekeimte Mungbohne, auch Katjang Idjo ("grüne Bohne") genannt. In der chinesischen Küche werden Sojasprossen häufig verwendet, unter anderem in Frühlingsrollen. Sojasprosse...

Spargel

Spargel sind die weißen oder grünen Sprossen an der Wurzel der Spargelpflanze. Weißer Spargel wächst unter der Erde, also im Dunkeln. Grüner Spargel wächst unter Lichteinstrahlung. Der Geschmack...

Spargelbohne

Die Spargelbohne ist durch die Beziehungen mit Suriname bekannt geworden. Die Spargelbohne ist eine lange, grüne Hülsenfrucht, die einer lang gezogenen Brechbohne ähnelt. In den Tropen kann die Spa...

Spinat

Ursprünglich kommt Spinat aus Asien. Spinat ist ein nitratreiches, dunkelgrünes Blattgemüse mit weichen Blättern und einem vollen Geschmack. Spinat ist (fast das ganze Jahr über) frisch erhältli...

Spitzkohl

Spitzkohl ist der Neffe des Weißkohls. Spitzkohl hat eine spitze Form, einen milden Geschmack und ist etwas saftiger und leichter verdaulich als sein großer Onkel. Spitzkohl kann ideal zum Kochen, D...

Stachelbeere

Stachelbeeren wurden früher auch Klosterbeere genannt. Sie können rund oder oval, glatt oder haarig sein und es gibt sie in den Farben grün, gelb oder rot. Stachelbeeren kann man als Ganzes essen u...

Staudensellerie

Als Staudensellerie werden die jungen, hellgrünen Stängel der Selleriepflanze bezeichnet. Bei jeder klassischen italienischen Tomatensoße werden zuerst die drei wichtigsten Zutaten geröstet: eine ...

Sternfrucht

Diese Frucht hat ihren Namen von der Sternenform, die man erhält, wenn man die Sternfrucht in Scheiben schneidet. Sie wird auch Karambola genannt. Die Sternfrucht wächst an einem kleinen, zierlichen...

Stielmus

Wenn es ein echtes Frühlingsgemüse gibt, dann ist es wohl das Stielmus. Dieses hellgrüne Gemüse wird im Volksmund auch "Stängelmus" genannt. Stielmus besteht aus länglichen Blättern an einem kn...

Süße Zwiebel

Sweet Onions kommen ursprünglich aus Südamerika, wo sie sehr häufig gegessen werden. Diese hellgelben Zwiebeln gewinnen immer mehr Freunde. Und das nicht ohne Grund. Sweet Onions, auch süße Zwieb...

Thymian

Thymian ist ein Gewürz, das vor allem in Ostasien und rund um das Mittelmeer zu finden ist. Thymian besteht aus gegerbten Sträuchern mit holzigen und kleinen, schmalen Blättern und einem vollen, sc...

Tomate

Die Tomate, das Fruchtgemüse mit Vergangenheit und Zukunft. Früher gab es noch nicht so viele Sorten....

Trauben

Trauben sind runde bis ovalförmige Früchte, die an der Weinrebe in Rispen wachsen.Trauben kommen unter anderem auch aus Chile, Griechenland und Italien. Fast 90 Prozent der gesamten globalen Trauben...

Waschmöhre

Die Waschmöhre ist nichts anderes als die bekannte Mohrrübe ohne Kraut und Gewächs. Herrlich einfach, denn man muss sie nur kurz abwaschen und kann sie gleich verzehren. Und auch hier bleibt wieder...

Wassermelone

Der Name der dunkelgrünen Wassermelone ist Programm: Sie besteht nicht umsonst zu 95 Prozent aus Wasser! Und doch befindet sich in dem rosa bis tiefroten Fruchtfleisch viel Eisen, Vitamin C und Lycop...

Weiße Bohnen

Weiße Bohnen sind die essbaren Samen einer Hülsen tragenden Pflanze. Man kann sie frisch, getrocknet und in einer Dose oder einem Glas kaufen. Weiße Bohnen besitzen eine festere Oberfläche als bra...

Weißkohl

Weißkohl ist eine kräftige, runde Kugel mit geschlossenen Blättern. Weißkohl wird zur Herstellung von Sauerkraut verwendet, ist aber selbst auch lecker und einfach zuzubereiten. Außerdem kann man...

Wintermöhre

Die Wintermöhre ist eine große, fleischige Wurzel mit einer grellorangen Farbe. Der Kern hat einen helleren Ton. Wintermöhren kann man ein paar Wochen lang aufbewahren und sind deshalb immer nützl...

Winterzwiebel

Winterzwiebeln erinnern sehr an Frühlingszwiebeln. Jedoch sind Winterzwiebeln ein Stückchen länger und dünner. Diese Stengelzwiebeln besitzen einen würzigen und frischen Geschmack, der perfekt zu...

Wirsing

Wirsing ist eine dichte, dunkelgrüne Kohlart mit gewellten Blättern, die krause Ränder aufweisen. Das Blattwerk verfügt über eine schöne Faserstruktur. Wirsing ist eine der ältesten Kohlsorten ...

Zitrone

Die Zitrone ist eine Zitrusfrucht und mit der Orange verwandt. Es gibt etwa zwölf Sorten von Zitrusfrüchten, wobei diese Anzahl durch Kreuzungen inzwischen stark gewachsen ist. Zitronen kommen urspr...

Zucchini

Die Zucchini ist ein längliches Fruchtgemüse mit einer Länge von 10 bis 25 Zentimetern. Das Gemüse ist mit der Gurke verwandt und hat einen milden, neutralen Geschmack. Zucchini wird üblicherweis...

Zuckererbse

Zuckererbsen sind die jungen Erbsen der grünen Erbsenpflanze. Sie gehören zu den Schmetterlingsblütlern. Die Zuckererbsen werden sehr jung geerntet. Die Schale ist dann noch jung und weich und es h...

Zuckerschote

Zuckerschoten gehören zu den frischen Hülsenfrüchten, die man vollständig verzehren kann, so wie zum Beispiel Zuckererbsen und Brechbohnen. Zuckerschoten erinnern an Zuckererbsen, sind jedoch etwa...

Zwiebel

Schlagen Sie irgendein Kochbuch auf irgendeiner Seite auf oder schalten Sie im Fernsehen ein beliebiges Kochprogramm ein und schauen Sie, wie oft dieses mit den Worten „schälen und zerkleinern Sie ...